Hallo, wie können wir Ihnen behilflich sein?

Welche Leistungen sind ausgeschlossen?

Einige wenige Erkrankungen & Gesundheitsschädigungen sind nicht in der Versicherung inkludiert. 

Für Hundekrankenversicherungen gilt: Bei Versicherungsverträgen ab dem 01.11.2023 werden die im Folgenden aufgelisteten rassespezifischen Fehlentwicklungen mit 1500€ pro Fehlentwicklung bezuschusst, sofern die daraus resultierenden Beschwerden nicht vor Versicherungsbeginn bekannt waren. Falls der Versicherungsbeginn vor Vertragsabschluss liegt, dann ist das Datum des Vertragsabschluss ausschlaggebend. Bei zuvor abgeschlossenen Verträgen sind die Kosten für die folgenden Behandlungen in keinem Tarif erstattungsfähig (sofern sie nicht Folge eines Unfalls sind).

Für Katzenkrankenversicherungen gilt

Die Kosten für die folgenden aufgelisteten Behandlungen sind in keinem Tarif erstattungsfähig (sofern sie nicht Folge eines Unfalls sind).

 

Am Bewegungsapparat:

  • Zervikale Spondylose (Wobbler-Syndrom)
  • Ellenbogendysplasie (ED) (Fehlbildung des Ellenbogengelenkes)
  • Isolierter Processus anconaeus (IPA)
  • Osteochondrosis dissecans (OCD) (Abstoßung des betroffenen
    Knochenareals mit dem darüberliegenden Knorpel)
  • Radius Curvus (Wachstumsstörung des Unterarms)
  • Hüftdysplasie (HD) (Fehlbildung der Hüftgelenkspfanne)
  • Kniegelenksverletzung (Kniescheibe springt aus Führung; Patellaluxation)
  • Degenerative Myelopathie (DM) (genetische Rückenmarkserkrankung)

An den Augen:

  • Ektropium (nach außen gedrehtes Lid)
  • Entropium (nach innen eingerolltes Lid)
  • Progressive Retinaatrophie (PRA) (Degeneration der Netzhaut)
  • Mikrophthalmos (Verkleinertes Auge)

Am Schädel:

  • Brachycephales Syndrom (und alle damit im Zusammenhang stehenden Beschwerden und Erkrankungen z. B. zu langes Gaumensegel, zu große Lidspalte)
  • Hydrocephalus (Wasserkopf)
  • Chiari Malformation (Anomalie der hinteren Schädelregion)

Ausgeschlossene angeborene Fehlentwicklungen:

Folgende Aufwendungen für angeborene Fehlentwicklungen sind nicht inkludiert:

  • Nickhautdrüsenvorfall ("Cherry Eye")
  • Megaösophagus (Erweiterung der Speiseröhre)
  • Persistierender Ductus Arteriosus; „PDA“ (Verbindung zwischen
    Körperschlagader und Lungenschlagader)
  • Pulmonalstenose (Einengung der Lungenschlagader)
  • Lebershunt (Störung der Leberdurchblutung)
  • Hernien (Zwerchfell-, Nabel-, Leistenbruch)
  • Ektopischer Ureter (Fehlbildung des Harnleiters)
  • Kryptorchismus (Lageanomalie des Hodens)
  • Atresia ani (Fehlentwicklung des Anus)
  • Wolfskrallen

Sonstige Leistungsausschlüsse

Es bleiben ein paar wenige Aufwendungen, die vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind:

  • Tier-Transportkosten, Wegegeld oder Reisekosten des Tierarztes
  • Maßnahmen zum Zahnersatz und zur Korrektur von Kiefer- und Zahnfehlstellungen
  • Erstellung von Gesundheitszeugnissen und Gutachten
  • Vitaminpräparate, Spezialfutter oder Futterzusätze
  • Tierzubehör wie z.B. Geh- oder Tragehilfen, Geschirr oder Pflegemittel
  • Vorsätzlich herbeigeführte Erkrankungen und Unfälle einschließlich deren Folgen
  • Behandlungen durch Ehegatten, Lebenspartner gemäß § 1 Lebenspartnerschaftsgesetz, Eltern oder Kinder. Nachgewiesene Sachkosten und Auslagen erstatten wir tarifgemäß.
  • Krankheiten und deren Folgen, die durch Epidemien oder Pandemien entstehen
  • Behandlungen, die durch Terror- oder Kriegsereignisse jeder Art,
    Aufruhr, Aufstand und Gewalt anlässlich einer öffentlichen Ansammlung oder Kundgebung entstehen
  • Behandlungen, die durch Erdbeben, Überschwemmung und Kernenergie entstehen
  • Behandlungen von Gesundheitsschädigungen, die durch unterlassene Vorsorgemaßnahmen verursacht wurden.

Außerhalb des Gesundheitsbudgets ersetzen wir keine Aufwendungen für:

  • Ambulante und zahnärztliche Vorsorgemaßnahmen

 

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Welche Leistungen werden erstattet?

Wo finde ich die Allgemeinen Versicherungsbedingungen und alle weiteren Vertragsunterlagen?

Beratungsgespräch vereinbaren

Hat petolo eine Leistungsobergrenze?

War dieser Beitrag hilfreich?

100 von 147 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen