Hallo, wie können wir Ihnen behilflich sein?

Hat petolo eine Leistungsobergrenze?

Ab Versicherungsbeginn sind unsere Leistungen auf die tarifabhängigen Höchstbeträge für die ersten 24 Monate begrenzt. Nach Ablauf der 2 Jahre sind Kosten voll erstattungsfähig.

 

Jährlicher Leistungsanspruch bei Hunden:

 

Komfort:

Im ersten Jahr liegt der maximale Leistungsanspruch bei bis zu 500€ und bis zum Ende des zweiten Jahres bei einem Höchstbetrag von 1.000€.

Premium:

Im ersten Jahr liegt der maximale Leistungsanspruch bei bis zu 600€ und bis zum Ende des zweiten Jahres bei einem Höchstbetrag von 1.200€.

Premium Plus:

Im ersten Jahr liegt der maximale Leistungsanspruch bei bis zu 700€ und bis zum Ende des zweiten Jahres bei einem Höchstbetrag von 1.400€.

 

Jährlicher Leistungsanspruch bei Katzen:

Komfort:

Im ersten Jahr liegt der maximale Leistungsanspruch bei bis zu 350€ und bis zum Ende des zweiten Jahres bei einem Höchstbetrag von 700€.

Premium:

Im ersten Jahr liegt der maximale Leistungsanspruch bei bis zu 450€ und bis zum Ende des zweiten Jahres bei einem Höchstbetrag von 900€.

Premium Plus:

Im ersten Jahr liegt der maximale Leistungsanspruch bei bis zu 550€ und bis zum Ende des zweiten Jahres bei einem Höchstbetrag von 1.100€.

 

Die Unterschiede in den Leistungsansprüchen zwischen Hund und Katze ergeben sich aus den für gewöhnlich geringeren Tierarztkosten bei Katzen.

 

Einen weiterführenden Artikel zur Höhe der Erstattungen finden Sie hier:

Gibt es Beschränkungen der Kostenübernahme?

 

War dieser Beitrag hilfreich?

109 von 207 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen