Hallo, wie können wir Ihnen behilflich sein?

Aus welchen Gründen wurde nicht die volle Rechnungssumme übernommen?

Die Höhe der Erstattung Ihrer Rechnungssumme ist abhängig von drei Faktoren:

  • dem gewählten Tarif,
  • wie viel Sie schon von Ihrem Gesundheits- oder SOS-Budget genutzt haben
  • und wie lange Sie schon bei petolo versichert sind. 

 

Grund 1: In dem von Ihnen gewählten Tarif werden weniger als 100% erstattet

  • Im Komfort-Tarif werden max. 80% von der Rechnungssumme übernommen,
  • Im Premium-Tarif bis zu 100%
  • und im Premium Plus-Tarif 100%.

 

Grund 2: Sie haben bereits Ihr Gesundheits- und SOS-Budgets verbraucht

Für Vorsorgebehandlungen steht Ihnen das jährliche Gesundheitsbudget zur Verfügung, welches Sie für Impfungen, Chippen, Gesundheits-Checks und ähnliches verwenden können. Bei Notfällen können Sie auf das SOS-Budget zurückgreifen.

Lesen Sie hier alles über unser Gesundheits- und SOS-Budget. 

 

Grund 3: Ihre Rechnung überschreitet die jährliche Leistungsbegrenzung

Die maximale Erstattungshöhe wird in den ersten 24 Monaten Vertragszugehörigkeit begrenzt durch eine jährliche Leistungsbegrenzung. Diese erhöht sich jährlich, bis sie ab dem 3. Jahr komplett wegfällt. Lesen Sie hier, wie hoch die Leistungsbegrenzung pro Tarif und Jahr ausfällt. 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Versicherungsbedingungen für unsere Hundekrankenversicherungen

Versicherungsbedingungen für unsere Katzenkrankenversicherungen

 

War dieser Beitrag hilfreich?

185 von 721 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen